Die Belt & Road Initiative (BRI):

⇒ Grundlagen der BRI

Hintergrund und Ausgangsbasis BRI

  • Die von China 2013 proklamierte „One Belt – One Road Initiative“ (OBOR) heute „Belt & Road Initiative“ (BRI) oder „Neue Seidenstraße“ genannt, ist das größte, länderübergreifende Infrastruktur- und Wirtschaftsprojekt der Geschichte. Es beinhaltet sechs Korridore zu Land und die „Maritime Seidenstraße des 21. Jahrhunderts“, die Europa, Asien und Afrika infrastrukturell enger verbinden, und darüber hinaus auch neue Wirtschafts- und Freihandelsräume entstehen lassen sollen.
  • Die inzwischen 138 bislang teilnehmenden Länder repräsentieren über 78 % der Weltbevölkerung, nahezu 60 % des globalen BIP und über 40 % des globalen Handels. Die Gesamtinvestition soll bis 2040 ca. 21 Billionen US $ betragen.

Die Belt & Road Initiative (BRI):

⇒ Die 6 Economic Corridors und die Maritime Seidenstraße des 21. Jahrhunderts

Die Belt & Road Initiative (BRI):

⇒ Der BRI-Status der chinesischen Provinzen und autonomen Regionen

Die Belt & Road Initiative:

⇒ Europa und die BRI